Mein Warenkorb:

0 Artikel - CHF 0.00
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Yogi-Tee

CHF 9.80

Kurzübersicht

Teemischung aus Gewürzen

* Pflichtfelder

CHF 9.80

Details

Eine auserlesene Mischung von Kräutern und Gewürzen. Eignet sich herrvorragend als indischer Chai, der häufig gerne mit Milch getrunken wird. Leicht scharf, mit Zimtaroma, wirkt sehr wärmend in den kalten Tagen.

Zubereitung:
***************
Teemischung wenn möglich im Mörser zerkleinern (je gemahlener die Gewürze, desto schärfer und intensiver der Geschmack). 2 Liter Wasser aufkochen, ein wenig Zucker und die zermahlene Tee-Mischung (ca. 15-20 g = 1 EL) in das kochende Wasser einrühren und halb zugedeckt ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze sprudelnd kochen lassen.

Danach ca. 10 Minuten abgedeckt auf dem warmen Herd ziehen lassen. Anschliessend mit etwas Honig, Zucker, Schwarz- oder Roibostee abschmecken. Mit Milch aufgiessen und servieren.

Kalter Gewürz-Shake:
**************************
- 125 - 200 ml kalten Tee
- 2 Nektarinen oder Pfirsiche
- 50 - 80 ml Milch oder Soyamilch
Das ganze kräftig mixen und kühl geniessen.

Tipps:
*******
Den Mischungen können Sie eine individuelle Note geben indem man sie mit frischem Ingwer, Schwarz- und/oder Roibos-Tee, frischen gehackten Vanilleschoten (hier vorsicht geboten, da Vanille sehr intensiv ist) ergänzen und so ihrem Tee eine individuelle Note geben.

Der Milchgehalt je nach Gusto individuell angepassen
(schmeckt auch ohne Milch vorzüglich).

Wissen:
*********
Ayurveda entstammt der vedischen Hochkultur Altindiens und ist deshalb eine sehr alte Lebens- und Gesundheitslehre. Das Wissen wurde über tausende von Jahren mündlich überliefert.

"Chai" wird in vielen Teeläden angeboten. Es ist Masala Chai, ein indischer Gewürztee aus schwarzem Tee, Milch und Gewürzen, vor allem Kardamom. Er schmeckt gesüsst am besten. Auf Hindi bedeutet "Masala" Gewürz. Masala Chai ist in Indien weit verbreitet.

Für Masala Chai gibt es kein eigentliches Rezept und keine spezielle Zubereitungsart. Jedoch haben viele indischen Familien ihre eigene Methode, die streng behütet wird. Da viele Zubereitungsmöglichkeiten des Chai bekannt sind, gehört er zur speziellen Teeklasse.

Grundkomponenten der Chai-Zubereitung:
*Ein starker Schwarztee sorgt dafür, dass der Geschmack nicht vollständig durch die vielen Gewürze und Süssungsmittel überdeckt wird.
*Als Süssungsmittel eignen sich: weisser und brauner Zucker, Karamellzucker, Honig und andere Süssstoffe.
*Milch gehört auch zum Grundrezept.
*Zudem werden häufig Gewürze verwendet wie Kardamom, Zimt, Ingwer, Pfefferkörner und Nelken. Es gibt jedoch noch andere Zusatzmittel, die sich eignen, wie Muskat, Schokolade, Lakritze.

Je nach Rezept variiert die Zubereitung. So werden oft die Gewürze mit Wasser aufgekocht, bevor Tee, Milch und Süssungsmittel zugegeben werden und der Chai anschliessend ein weiteres Mal aufgekocht wird. Dann nimmt man den Topf vom Herd und lässt den Tee einige Minuten ziehen.

Zusatzinformation

Artikelnummer 2050-00060-0000
Bio Nein
Inhaltsstoffe
  • Ingwer
  • Zimt
  • Kardamom
  • Pfeffer
Ziehtemperatur 95 °C
Ziehzeit ca. 8 - 10 Minuten
Marke Nein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein